Filter
  • Case width approx., mm.
    0
    0
    0
  • Lug to lug size, mm.
    0
    0
    0
  • Case material
    0
    0
    0
  • Lens
    0
    0
    0
    0
  • Water Resistant
    0
    0
  • Strap type
    0
    0
    0
    0
  • Strap width
    0
    0
  • Movement
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    0
  • Automatic winding
    0
    0
  • Stock Status
    0
    0
    0
    0
    0
    0

Vostok Amfibia Uhren

Anzeige:
Amfibia Turbina 2435.29/236700
Based on 3 reviews.
13291Р.
Mechanische Uhr Wostok Amfibia Turbina 2435.29/236700. Vostok 2435.29 Automatikwerk. Diese Uhr hat sowohl eine Handaufzug als auch eine Automatikaufzug. Verschraubte Krone (Stahl). Wasserbeständigkeit 20 atm (200 Meter) - d. H. Kann zum Tauchen verwendet werden. Im Set: Uhr, Reisepass für ein Produk..
Amfibia Turbina 2416/236490
Based on 1 reviews.
11412Р.
Mechanische Uhr Wostok Amfibia Turbina 2416/236490. Vostok 2416 Automatikwerk. Diese Uhr hat sowohl eine Handaufzug als auch eine Automatikaufzug. Verschraubte Krone (Stahl). Wasserbeständigkeit 20 atm (200 Meter) - d. H. Kann zum Tauchen verwendet werden. Im Set: Uhr, Reisepass für ein Produkt, kla..
Amfibia Turbina 2416/236431
Based on 9 reviews.
12890Р.
Mechanische Uhr Wostok Amfibia Turbina 2416/236431. Vostok 2416 Automatikwerk. Diese Uhr hat sowohl eine Handaufzug als auch eine Automatikaufzug. Verschraubte Krone (Stahl). Wasserbeständigkeit 20 atm (200 Meter) - d. H. Kann zum Tauchen verwendet werden. Im Set: Uhr, Reisepass für ein Produkt, kla..
Amfibia Turbina 2416/236429
Based on 4 reviews.
16416Р.
Mechanische Uhr Wostok Amfibia Turbina 2416/236429. Vostok 2416 Automatikwerk. Diese Uhr hat sowohl eine Handaufzug als auch eine Automatikaufzug. Verschraubte Krone (Stahl). Wasserbeständigkeit 20 atm (200 Meter) - d. H. Kann zum Tauchen verwendet werden. Im Set: Uhr, Reisepass für ein Produkt, kla..
Amfibia Turbina 2416/230701
Based on 9 reviews.
12794Р.
Mechanische Uhr Wostok Amfibia Turbina 2416/230701. Vostok 2416 Automatikwerk. Diese Uhr hat sowohl eine Handaufzug als auch eine Automatikaufzug. Verschraubte Krone (Stahl). Wasserbeständigkeit 20 atm (200 Meter) - d. H. Kann zum Tauchen verwendet werden. Im Set: Uhr, Reisepass für ein Produkt, kla..

Die ersten russischen Amfibia-Uhren wurden 1967 in der UdSSR auf der Vostok Watch-Maker Inc. hergestellt. Professionelle Seeleute, Taucher und Unterseeboote haben Amfibia wegen ihrer Einfachheit und Zuverlässigkeit bevorzugt. Nicht-Ausfall-Betrieb bis zu einer Tiefe von bis zu 200 m bei extremen Temperaturschwankungen, in jeder erregten Umgebung - mechanische Uhren Amfibia stand extreme Überbelastungen und Stöße. Das waren die Anforderungen.


Besonders unter dem Befehl der Marine der UdSSR wurde die militärische Änderung von Amfibia gemacht, und Tests von Uhren waren während der Flottenübungen durch die Nordsee vergangen.

Das U-Boot hat auf einem Boden auf Tiefe von 120-130 Metern gelegt, Simulation Versagen. Eine Brigade der Taucher, die an der Rettung von Menschen teilgenommen hatten, wurde mit neuen Amfibia-Uhren versorgt, während sie an der Rettung teilnahmen. Beide, Tests und Übungen waren erfolgreich vergangen.

Im Jahr 1975 hatte Amfibia Uhren im Raum von dem Raumschiff Sojus-17 und der Station Salute-4.


Amfibia Uhren wurden auch durch weniger exotische, aber nicht weniger offensichtlich. Sie wurden über die Lastwagen gefahren, gehämmert, aber sie setzten fort, eine genaue Zeit zu zeigen.


Genauigkeit der Arbeit der Amfibia Uhren in vieler Hinsicht ist verpflichtet, die Vostok-Bewegungen, und die Zuverlässigkeit der stoßfesten Gerät der Waage ist ein Herz der mechanischen Uhren.


Organisiert 1942 in Chistopol, Russland, Vostok Watch-Maker Inc. weiterhin Traditionen folgen - alle Modelle der Bewegungen haben so genannte Schweizer System entkommen Abstieg, Stahl Flucht Räder und Gabeln, eine Unterstützung auf rubinroten Steine, eine Uhr Stunden Frühling aus Spezielle Präzisionslegierungen. Nachdem alle Welt beste Erfahrung der Uhrenherstellung gesammelt hat, produziert Vostok Watch-Maker Inc. die Produktion, die nach rechts die wirklich russischen Uhren benannt werden kann.


Die neue Kollektion von Amfibia Uhren besteht aus fünf Modellen und ist für Menschen, die Sport lieber, wie die aktive Lebensweise und wer kann Freude am Leben bekommen geschaffen.

Die Fälle unterstützen das Eintauchen auf Tiefe bis zu 200 m, die Armbänder sind aus Edelstahl gefertigt. Die Mineralglaslinse, die Leuchtzeiger, die Stundenanzeige eines Zifferblatts und der Startpunkt der drehbaren Lünette sorgen für eine genaue und deutliche Anzeige.

Hi-tech PU-Bänder oder natürliche Lederriemen biegen sanft und zuverlässig um ein Handgelenk. Die automatische Bewegung 2416B von 24 Kaliber mit einem Kalender der sofortigen Aktion übergibt die doppelte Kontrolle der Montage und Tests.


Amfibia «Das Rote Meer» Uhr - kompromisslose Herrenuhren im Großgehäuse (Durchmesser 44 mm, Höhe 14,5 mm) aus Edelstahl.


Amfibia «The Black Sea» Uhr - Durchmesser 45 mm, Höhe 14,8 mm. Hell, Sommer erinnert, die Sonne, das Meer und Ideen auf lange erwartete Urlaub.


Amfibia «Scuba» Uhr - (in abgekürzter Form aus eigenständigem Unterwasseratemgerät als Atemschutzgerät für die Navigation unter Wasser). Streamline, aufmerksamkeitsstarke Uhr mit symmetrisch angeordneten Kronen. Die Krone befindet sich auf der rechten Seite; Die Krone der justierbaren internen Blende ist auf der linken Seite. Der Gehäusedurchmesser beträgt 41 mm, Höhe 12,5 mm. Amfibia «Scuba» ist genauso gut sowohl auf der rechten Seite als auch auf der linken Seite.


Amibia «Reef» Uhr - Durchmesser 42 mm, Höhe 14,5 mm. «Klassische» Sportuhr für aktive Erholungsfreunde wird gleichermaßen mit Businesswear und Sportswear gleichermaßen relevant sein.


Amibia «Seaman» Uhr - 41 mm Durchmesser, Höhe 14,3 mm. Stilvolle Uhr erinnert ein Fenster, aus dem der Geist der Reisen und neue Entdeckungen weht.


Auch wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass die neuen vier Uhren von Amfibia Collection Turbina mit 2416 und 2432 Vostok Automatic Movements werden auf den Verkauf Mitte November 2012 werden.
Die Uhr wird vorgestellt:
- 46 mm Edelstahlgehäuse (unbeschichtet oder schwarz PVD beschichtet)
- Carbon-Faser-Zifferblatt
- Wasserdicht bis 20 ATM
- Super Luminova Beschichtung Hände und Stunden-Marker
- Edelstahlarmband mit Schmetterlingsverschluss